Digitaler Austausch mit Kunden, trotz Absage des VOPM Kongresses

Trotz der Absage des VOPM Kongresses im März, haben wir die Gelegenheit genutzt in den Austausch mit unseren Kunden zu gehen. Wir haben uns sehr über die zahlreiche Teilnahme gefreut und bedanken uns für das Interesse bei allen Beteiligten.

In zwei ausschließlich digitalen Veranstaltungen wurde das neue Konzept des digmed Leistungsportfolios sowie Neuerungen des OPTEAMIZERs vorgestellt. Außerdem wurde die Kapazitätssteuerung nochmals erläutert. Diese Erläuterung baute auf die in der AG-Kennzahlen zuvor kommunizierte überarbeitete Definition auf. Sollten sich hierzu noch weitere Fragen ergeben, wenden Sie sich gern an uns unter sales@digmed.de. Die Definition finden Sie bereits online auf unserer Homepage und wird unseren Kunden in Kürze nochmals per E-Mail zur Verfügung gestellt.

Ein Austausch zwischen digmed und den Kunden ist besonders wichtig, um weitere Optimierungen am Tool vorzunehmen, Unklarheiten zu beseitigen und Hinweise zur Nutzung zu erhalten. Aber auch der Austausch untereinander ist hilfreich. So konnten Kunden, die bereits länger mit den Realisierten Kapazitäten arbeiten, hilfreiche Informationen über die tägliche Nutzung weitergeben.

Trotz dieser erfolgreichen Veranstaltung, freuen wir uns, Sie zum nächsten VOPM Kongress im September wieder persönlich anzutreffen.

Beitrag teilen:

Share on xing
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

weitere Beiträge