COVID-19 und Klinikbetrieb

Die Konsequenzen der COVID-19-Pandemie und des Lockdowns sind speziell für die OP-Bereiche erheblich. Es kommt zu einer Vielzahl aufgeschobener Elektiveingriffe, die sich in einer Warteliste von über 300.000 Eingriffen (Stand 30.04.2020) manifestieren. Entsprechende Daten haben wir in unserem aktuellen Flyer – Rückkehr in den „Neuen Alltag“ für Sie zusammengefasst. Bauen Sie Ihre Warteliste mit den Möglichkeiten unserer Kapazitätssteuerung im OPTEAMIZER und unserer persönlichen Unterstützung vor Ort ab. 

Über folgenden Link können Sie auf unseren Flyer zugreifen: COVID-19 und Klinikbetrieb – Rückkehr in den „Neuen Alltag“

Beitrag teilen:

Share on xing
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

weitere Beiträge