Prozessoptimierung

 

Die Optimierung der Prozesse im OP kann zu einer Produktivitätssteigerung aller Prozesse im Krankenhaus führen. Die Teams im gesamten Krankenhaus sind besser aufeinander abgestimmt und stellen so eine reibungslose Zusammenarbeit sicher. Nur so kann eine optimale Versorgung des Patienten gewährleistet werden und das Personal sein volles Potenzial ausschöpfen. Es wird nicht durch Konflikte in den Prozessen oder in den Teams ausgebremst. Das OP-Benchmarking Programm trägt somit zur Prozessoptimierung bei, Schwachstellen werden aufgedeckt und das gesamte Krankenhaus kann durch die Transparenz und Kommunikationsgrundlage, die das OP-Benchmarking Programm allen Mitarbeitern bietet, profitieren.

Eine Prozessoptimierung kann demnach mit dem OP-Benchmarking und Reporting Programm erzielt werden, indem die Prozesse auf Stärken und Schwächen hin analysiert werden. Dafür bietet der OPTEAMIZER eine Vielzahl an Auswertungen und Informationen.

OP-Benchmarking

Kontakt

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein

digmed

Datenmanagement im Gesundheitswesen GmbH
Flachsland 23
22083 Hamburg
Deutschland

XING