OP-Management

 

Das OP-Management regelt die Prozesse innerhalb eines OP-Bereiches. Dabei ist der OP-Manager im Krankenhaus für die Organisation und Koordination der Arbeitsabläufe rund um den OP verantwortlich. Daher ist auch die Nutzung des OPTEAMIZERs für den OP-Manager sinnvoll, da er sich mit Hilfe der Auswertungen aus dem Benchmarking- und Reporting-Programm einen objektiven und schnellen Überblick über die Prozesse im OP verschaffen kann. Darauf aufbauend kann der OP-Manager Erfolgs- und Misserfolgsfaktoren identifizieren und mit den Informationen aus dem OPTEAMIZER seine Entscheidungen gegenüber seinen Kollegen begründen. Die Diskussion wird auf eine rationale Zahlenbasis gestellt. Eine „gefühlte Wirklichkeit“ wird durch die „Realität“ ersetzt.

OP-Benchmarking

Kontakt

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein

digmed

Datenmanagement im Gesundheitswesen GmbH
Flachsland 23
22083 Hamburg
Deutschland

XING