Sehen Sie, was bei Ihnen passiert und was Sie wirklich erreichen können!

Sehen Sie, was bei Ihnen passiert und was Sie wirklich erreichen können!

OPTEAMIZER - Einzigartig im OP-Benchmarking

 

Aussagekräftig. Transparent. Anschaulich. Objektiv.

 

Ein großer Nutzen unseres OP-Benchmarking-Programmes liegt in der Bereitstellung und ständigen Weiterentwicklung unseres Onlinetools, des OPTEAMIZERs. Der OPTEAMIZER stellt unseren Teilnehmern eine Reihe von Auswertungen und Kennzahlen im Benchmarking aber auch im hauseigenen Reporting bereit, die das OP-Geschehen des Hauses objektiv und zeitnah widerspiegeln. Sie können Ihre OP-Prozessdaten schnell und einfach per Mausklick auswerten.

 

Der OPTEAMIZER ist vollständig internetbasiert und mit allen gängigen Internetbrowsern weltweit nutzbar.

 

Der OPTEAMIZER und das OP-Benchmarking-Programm bieten zahlreiche Vorteile, von denen auch Ihr Haus profitieren kann:

  • Sie haben aufgrund der hohen Teilnehmeranzahl eine valide Datengrundlage

  • Durch die anschaulichen Darstellungen im OPTEAMIZER reduziert sich die Datenkomplexität für Sie und Ihre Mitarbeiter

  • Sie können Ihre Stärken aber auch verbesserungswürdige Bereiche durch den Vergleich mit anderen Häusern erkennen und Ihre Leistung gezielt steigern

  • Hohe Patientenzufriedenheit, da optimale Versorgung durch Ausbleiben von Ablauf- und Prozessverzögerungen gewährleistet werden kann

  • Sie haben eine Motivations-, Legitimierungs- und Kommunikationsgrundlage für weitere Entwicklungen und Entscheidungen

  • Sie können sich mit den anderen Teilnehmern austauschen und ein Netzwerk aufbauen.

Teilnahme

Eindrücke aus dem OPTEAMIZER

OP-Auslastung Schnitt-Naht-Zeit

OP-Auslastung

Erbrachte Schnitt-Naht-Minuten werden prozentual in Bezug zur verfügbaren Kapazität gesetzt.

Personalkosten

Personalkosten je Eingriff

Dargestellt sind die Kosten in Euro der Eingriffe, die den einzelnen Berufsgruppen zuzurechnen sind.

Schnitt-Naht-Zeit

Schnitt-Naht-Zeit

Dargestellt sind die durchschnittlichen Schnitt-Naht-Zeiten nach OPS innerhalb der Kernbetriebszeit.

Wechselzeit

Wechselzeit

Durchschnittliche Zeit zwischen Ende nachbereitender operativer Maßnahmen (O11) und Freigabe Anästhesie (A7) des nachfolgenden Patienten.

Morgendlicher OP-Beginn

Morgendlicher OP-Beginn

Gezeigt wird, in welchem Maß die vereinbarten Zielzeiten um den Erstschnitt eingehalten werden.

Gesamtzahl der Operationen

Gesamtzahl der Operationen

Dargestellt ist eine Übersicht über die Anzahl der durchgeführten Operationen und die dafür verbrauchte Zeit.

Naht-Schnitt-Zeit und Wechselzeit

Naht-Schnitt-Zeit und Wechselzeit

Dargestellt ist die durchschnittliche Zeit zwischen zwei aufeinander folgenden Patienten.

OP-Prozessschritte

Dauer der Prozessschritte

Durchschnittliche Dauer von Anästhesieeinleitung, operativem Vorlauf, OP-Dauer, operativem Nachlauf und Anästhesieausleitung.

Seit 2009 hat sich die Zahl der teilnehmenden Krankenhäuser und damit auch der verfügbaren Datensätze stetig erhöht.

Anpassungen und Erweiterungen der Kennzahlen und somit auch der Auswertungen im OPTEAMIZER werden von der Arbeitsgruppe Kennzahlen beschlossen und als Empfehlung dem VOPM vorgetragen. Dieser entscheidet abschließend, sodass dadurch gewährleistet werden kann, dass tatsächlich nur Experten für das Benchmarking-Programm und seine Entwicklung entscheiden.

Das Organigramm verdeutlicht, dass digmed nicht ohne Legimitationsgrundlage agiert, sondern stets in einem Netzwerk aus verschiedenen Experten, Akteuren und vor allem Benchmarking-Teilnehmern handelt.

Unternehmen

Referenzen

 

Wir freuen uns über eine stetig wachsende Anzahl an Benchmarking-Teilnehmern aller Versorgungsstufen sowohl aus Deutschland als auch zunehmend aus anderen europäischen Ländern.

 

Schauen Sie selbst!

header_link

Kontakt

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein

digmed

Datenmanagement im Gesundheitswesen GmbH
Flachsland 23
22083 Hamburg
Deutschland

XING